Friedensforum Lahr
Button 1 - Über unsButton 2 - Texte und ArtikelButton 3 - TermineButton 4 - FinanzenButton 5 - links

Einladung:

Gandhi-Wochenende, 4 - 5 - 6 November, Grafik: Klaus Schramm

Gandhi, Gewaltfreiheit und gesellschaftliches Engagement
Wochenendseminar

Seit Mahatma Gandhi und Martin Luther King prägt gewaltfreies Handeln zunehmend die Aktionen von BürgerInnen-Protesten und -Bewegungen.
Wir erläutern die Grundzüge gewaltfreien Handels mit Auszügen aus dem Film 'Gandhi' von Richard Attenborough und stellen diese zur Diskussion.
Am Samstag werden verschiedene und neue Aspekte gewaltfreien Handelns durch lokale und regionale Akteure vorgestellt. Sie zeigen, daß Gewaltfreiheit nicht nur ein Prinzip gesellschaftlichen Handelns, sondern eine Lebenshaltung beschreibt, die auch spirituelle und religiöse Aspekte umfaßt.
Orgelmeditationen und der Abschluß-Gottesdienst am Sonntag geben Gelegenheit für das persönliche und gemeinsame Erleben und Feiern.
Die Vorbereitung der vegetarischen oder veganen Mahlzeiten erfolgt gemeinsam und gibt Gelegenheit zu Gespräch und Austausch. Sie sind herzlich eingeladen, das ganze Wochenende dabei zu sein, können aber auch an einzelnen Angeboten teilnehmen. In Kooperation mit dem Friedensforum Lahr, dem NABU Lahr, Vegetarier-Bund, Kloster Unserer Lieben Frau Offenburg, Luther-Gemeinde Lahr

Termin
Fr, 4.11., 19 - 22 Uhr + Sa, 5.11., 9 - 22 Uhr + So, 6.11., 8 - 12 Uhr

Ort
Luthergemeinde, Gemeindehaus und Kirche, Martin-Luther-Str. 5, Lahr

Kosten
30 Euro (Freitag 5 Euro, Samstag 25 Euro, Sonntag 10 Euro - incl. gemeinsame Mahlzeiten am Samstag und Sonntag)

Anmeldung erbeten bis zum 1.11.2016 an:
eeb.ortenau@kbz.ekiba.de
oder per Telefon:
07821 - 24018


Programm


Freitag, 4. November

19 Uhr
Einführung und Film 'Gandhi' - anschl. Diskussion
Referent: Dr. Stefan Walther
Arche-Gemeinschaft Spiritualität & Gewaltfreiheit, Offenburg

Samstag, 5. November

9 Uhr
Gemeinsames Frühstück

10 Uhr
Gemeinsames Vorbereiten (Mittagessen, Saal)

11 Uhr
Mein Engagement in der BI Bahn
Referentin: Mutter Martina Merkle
Kloster Unserer Lieben Frau, Offenburg

12 Uhr Gemeinsames veganes Kochen und Mittagessen
Vebu Lahr

14:30 Uhr
Die Würde des Tieres ist unantastbar
- Schöpfungsgemeinschaft versus Gewaltherrschaft
Vortrag und Gespräch
Referent: Gerhard Siefert
Mensch-Tier-Umwelt im NABU Lahr

15:30 Uhr
Artus und Merlin - die schwertlose Schlacht
Lesung der Autorin Dr. Ulrike Walther
Arche-Gemeinschaft Spiritualität & Gewaltfreiheit, Offenburg

16:15 Uhr
Vortrag und Gespräch
Gewaltfreie Alternativen zu Militärinterventionen
Referent: Stefan Maaß
Arbeitsstelle Frieden der Evangelischen Landeskirche Baden

17:15 Uhr
Orgel-Meditation
Musiker: Martin Groß, Lahr

18 Uhr
Veganes Abendessen

20 Uhr
Vortrag und Gespräch
Gewaltfreie Aktionen in unserer Zeit anhand aktueller Beispiele
Referent: Klaus Schramm
Friedensforum Lahr

Sonntag, 6. November

8 Uhr
Orgel-Meditation
Musiker: Martin Groß, Lahr

9 Uhr
Frühstück

10:15 Uhr
Abschluß-Gottesdienst
Vergeltungsverzicht, Entfeindung, Kreuz und Vergebungs-Ethik
Wege zur Überwindung der Gewalt in der Bibel
Pfarrer Frank-Uwe Kündiger


Die monatlichen Treffen
finden regelmäßig am 1. Mittwoch im Monat statt.